Logo Oase Neuravensburg


Return

Trauma-TherapieSpacer

Dolo Taping (Prävention)

Dolo Taping setzt sich aus zwei Begriffen zusammen: „ Dolo“ ist abgeleitet vom lateinischen Begriff Schmerz und „ Taping „ vom englischen Wort für Klebeband. Es ist eine einfache Art, Menschen Ihren Schmerz zu nehmen und eine dauerhafte Verbesserung herbei zu führen und es ist egal, ob es sich um chronische oder akute Leiden handelt.

Wirkungsprinzipien des Dolo Tapings : Dolo Taping fördert nach Darstellung des Begründers dieser Methode auf mehreren Ebenen den Heilungsprozess. Die Stimulation der Hautebene bewirkt eiene höhere Stoffwechselleistung. Auf der Ebene des Muskelsystems führen die Taps zu einer sanften Dauermassage und Dauerlymphdrainage, die die Durchblutung des Muskelgewebes verbessert. Die sanfte Stütze durch das Tape entlastet den Muskelzug. Auch das viszerale System wird positiv beeinflusst, da die Entlastung der die Organe umgebenden Muskelanteile die Regenerierung der Organzellen beeinflusst. Das Kleben der Tapes im Bereich von Akupunkturpunkten und Meridianverläufen bringt zusätzlich eine mit Akupunkturbehandlung vergleichbare Stimulierung des Organismus mit sich .

Anwendungsbeispiele: -Erkrankung des Bewegungsapparates, - viszerale Beschwerden ,- Gelenkprobleme,- Migräne,- Tinnitus,- Arthrose,- Blasenbeschwerden,- Kniebeschwerden,- Schulterbeschwerden,- Sehnenscheidenentzündungen.

SpacerDauer: ca. 15 bis 30 min.Spacer10,00 bis 30,00  €


© Oase Neuravensburg 2012/2013